Sonntag, 28. November 2021
Besuchen sie uns auf       Facebook     und      Youtube   

Die Gönner der FF Blindendorf

  • Übung Einsatzgruppe 08-10-2021

  • Übungstag für Strahlenschutzstützpunkt in Blindendorf

  • Übung EFU: Drei Vermisste nach Motorboot-Explosion

  • Platzkonzert der Marktmusik Ried in der Riedmark

  • Übung Gruppe 50+ „Absturzsicherung Halten und Retten“

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Truppführer Ausbildung Grundlagen der Mechanik

Schulung Truppführer Ausbildung Grundlagen der Mechanik, Theorie_ 08_03 am 17.09.21

Vortragender: Höllwirth Heinz
Zielgruppe: Alle Kameraden/innen

Teilnahme: 1:10


Dauer: Uhr 19:30 bis Uhr 21:00 (Zeitvorgabe laut Ausbildung 90 min.)

Ort: F.F. Haus Blindendorf


Ausbildungsziel: Die Teilnehmenden sollen physikalische Grundlagen und Grundlagen der Mechanik
kennen und im Feuerwehrdienst anwenden können.


Inhalte:

Die Maßeinheit und deren unterschiedliche Bedeutung.

Den Unterschied zwischen Masse, Gewicht/Gewichtskraft und spezifische Gewichte.

Wie ein Hebel funktioniert und wie das Hebelgesetz lautet.

Welchen Nutzen eine schiefe Ebene bringt und wo sie anwendbar ist.

Wo Keile ihren Einsatz finden und dass durch ihren Einsatz große Kräfte aufgebracht werden
können.

Welche Kräfte entlang einer schiefen Ebene wirken.

Dass immer die „Goldene Regel der Mechanik“ gilt.


Die Teilnehmer sollen können:


Die wirkenden Kräfte beim Ziehen und Heben ermitteln.

Einfache Berechnungen von Hebel, schiefer Ebene und Keil durchführen.

Die Zugkraft durch Einscheren von Rollen ermitteln, und Rollen gewinnbringend einsetzen.



Schulungsablauf: Es wurde versucht den Teilnehmenden durch Lehrgespräche und Lehrvideos die
Grundlagen der Mechanik zu vermitteln, um sie in der Praxis anwenden zu können.

Schulungsunterlagen sind auf der Hompage im Menü unter "Über Uns/Downloads/Truppführerausbildung" abrufbar!

Ich bedanke mich bei allen Beteiligten.


MKG Höllwirth


Notrufe

Notrufe

Jugendmitglied werden

index

Login Form