Donnerstag, 02. April 2020
Besuchen sie uns auf       Facebook     und      Youtube   

Die Gönner der FF Blindendorf

  • Logistische Hilfeleistung durch Feuerwehr im Bezirk

  • Lautsprecherdurchsagen zur Corona-Situation

  • 1
  • 2

Strahlenschutzübung bei der FF Klam

Strahlenschutzschulung für die FF-Klam

Immer wieder wird der Strahlenschutz Stützpunkt von Feuerwehren im Bezirk Perg zur Abhaltung von Schulungen eingeladen.

Gerne kommen wir diesen Einladungen nach, so auch am 13. Februar 2020  bei der Freiwilligen Feuerwehr Klam.

Gestartet wurde mit der Vorstellung des Strahlenschutz Stützpunktes durch BI Andreas Mayrhofer, der unseren Stützpunktleiter BI Heinz Höllwirth aufgrund kurzfristiger Krankheit vertrat. Dabei wurde die Organisation des Stützpunktes mit den Inhalten Alarmierung, Ausrücken, Aufgaben im Strahleneinsatz, Einsatzchecklisten, Taktikgrundlagen wie 3A-Regel und GAMS-Regel und die wesentlichen Grundsätze zur Zusammenarbeit mit der örtlichen einsatzführenden Feuerwehr präsentiert.

DSCN5097Die praktischen Erklärungen zur mitgebrachten Strahlenschutzausrüstung wurde abwechselnd in zwei Stationen in der Fahrzeughalle durchgeführt.

HBM Elisabeth Temper erklärte mit E-HBI Josef Rechberger und LM Josef Aigner alle verfügbaren Messgerätschaften und deren Einsatzmöglichkeiten. Weiters das fachgerechte Absperren eines Strahleneisatzortes.

 

 

 

DSCN5072

 

OAW Markus Berger demonstrierte gemeinsam mit AW Josef Luger und LM Peter Hofstädter das ordnungsgemäße An- und Ausziehen der Schutzbekleidungen Schutzstufe 1 und 2 und das Wechselbeladungskonzept unseres KDOF.

 

 

 

 

 

 

Auch wenn sich der Strahlenschutz mit einer für den Menschen unsichtbaren, geruchslosen, geräuschlosen und nicht spürbaren Gefahr befasst und es durchaus etwas Vorstellungskraft bei so einer Schulung erfordert, waren die Kameraden der FF Klam ca. 1,5 Std. aufmerksam und interessiert bei der Sache.

Der Strahlenschutz Stützpunkt Blindendorf begrüßt auch gemeinsame Übungen mit Feuerwehren im Bezirk Perg um gemeinsam bei abgestimmten Szenarien die Aufgaben und Zusammenarbeit zwischen Spezialkräften und örtlicher Feuerwehr beüben zu können.

IMG 9092

DSCN5072

DSCN5097

IMG 9115

DSCN5111

DSCN5091


Notrufe

Notrufe

Jugendmitglied werden

index

Login Form